06.08.2021

Exkursion zum Wiesenknopf-Ameisenbläuling

Wiesenknopf-Ameisenbläuling

Mit Kevin Lenz, Direktkandidat des Wahlkreises Neuwied-Altenkirchen von Bündnis 90/DIE GRÜNEN, haben Sie die Möglichkeit, diesen seltenen Tagfalter zu besuchen. Und dabei über bisherige Projekte und zukünftige Möglichkeiten des Schutzes gefährdeter Wildtier- und Pflanzenarten zu sprechen, mit denen der Bläuling seinen Lebensraum teilt – ein Lebensraum, der durch unsere intensive Landwirtschaft gefährdet ist. Dies ist auch der Grund, warum die Stiftung Natur und Umwelt Rheinland-Pfalz das Artenschutzprojekt Wiesenknopf-Ameisenbläulinge durchführt.

Treffpunkt: 15 Uhr am Parkplatz Bürgergarten, Neuwieder Str. 2 in 53567 Buchholz/Ortsausgang. Vor dort aus wandern wir zum Griesenbach.

Anschließend fährt Herr Lenz zum Biomarkt in Buchholz und stellt sich dort Ihren Fragen und Anliegen am grünen Infotisch. Alle interessierten Bürger und Bürgerinnen sind zur Exkursion und zum politischen Austausch auf dem Biomarkt Buchholz herzlich eingeladen.

Wir bitten um Einhaltung der geltenden Corona-Schutzregeln.

 

Bildnachweis: Pełnik - CC BY-SA 3.0, wikipedia

URL:https://gruene-unkel-linz-badhoenningen.de/startseite/news-detail/article/exkursion-zum-wiesenknopf-ameisenblaeuling/